Zweiter Corona-Toter in Berlin

Home / News / Zweiter Corona-Toter in Berlin
Hier in Berlin gibt es einen zweiten Coronavirus-Toten. Es handelt sich um einen 70-jährigen Mann, das sagte Gesundheitssenatorin Kalayci im Gesundheitssauschuss. In der vergangenen Woche war ein 95 Jahre alter Mann gestorben, der mit dem Virus infiziert war. Die Polizei hier in Berlin beruhigt derweil: Wer heute an die frische Luft will, müsse nicht ständig fürchten, in eine Kontrolle zu geraten. Beamte würden vor allem Gruppen mit mehr als 2 Personen kontrollieren, die deutlich gegen die Abstandsregelung verstoßen